Posts

Es werden Posts vom März, 2019 angezeigt.

Selbstliebe - sie schwingt bei jedem anders.

Bild
Selbstliebe schwingt und klingt - ja natürlich - sie ist ja eine Schwingung, also ein Klang  und somit ganz klar - eine Frequenz. Diese Frequenz wird als Klang bzw. Ton mit deiner Stimme transportiert. "Der Unterton", in deiner Stimme, bestimmt z.B. ja auch die Qualität und den Ausgang jeder Diskussion.. 




Die Essenz der Selbstliebe oder der vielen anderen Seins-Zustände die du gerne erreichen möchtest, wohnt als Frequenz in dir. Nichts leichter als das - diese Frequenz ins Schwingen zu bringen und über deine Stimme in der Atmosphäre zu versprühen. Deine Ausstrahlung wird von deiner Stimme mitbestimmt. So ziehst du heran, was aus dir heraus-schwingt. Fang an, und bringe deine Selbstliebe ins schwingen.
Ich habe mir immer schon schwer getan in einer stillen Meditation bestimmte Frequenzen in die Schwingung zu bringen und dann, am Ende der Meditation, in dieser Schwingung zu bleiben. Denn dass sollte ja das Ziel sein - nach der Meditation mit dieser wunderbaren Schwingung "i…

Wollen wir überhaupt glücklich sein - ist es gerade angesagt?

Bild
Manchmal habe ich das Gefühl es besteht mehr Anreiz über sein "unsäglich schweres Leben" zu berichten als über das Glücklichsein. Die meisten Menschen unterhalten sich lieber über die Schwere im Leben, als über das Glück und
die Leichtigkeit. 
Alles was nötig ist, um das Reich der Schwere zu verlassen, ist die Leichtigkeit zum Thema zu machen. Und schon bald wird die Leichtigkeit und das Glück Einzug halten.


Fake it till you make it!heißt die Devise  (so tun als ob - bis man es kann)
Warum ist das Glücklichsein so schwer?  Man will nicht nur glücklich sein, sondern glücklicher als die Anderen. Und das ist deshalb so schwer, weil wir die Anderen für glücklicher halten, als sie es sind. 
(Charles-Louis de Montesquieu)
Zum Glücklichsein braucht es nicht viel.  Das Gefühl des Glücks reicht schon aus und schwupstiwups ziehst du es schon heran, das Glück. Es gibt nur einen kleinen Hacken bei
der ganzen Sache. Wenn es dir ganz fürchterlich schlecht geht, kannst du nicht so einfach
ein Gl…