Über mich


Trainiere deine Stimmung ...


Ich mag Vanille lieber als Schokolade, Hunde lieber als Katzen, warm lieber als kalt. Ich beobachte gerne Vögel und suche immer wieder den Kontakt zu Pferden. Ich mag die Natur und ich liebe es mein Leben selbst zu bestimmen. Das war allerdings nicht immer so.

Ich bin Tochter, Mutter und Oma, Witwe und Lebensgefährtin, ich bin Autorin und Trainerin und ich bin der festen Überzeugung das jeder sein (Beziehungs-)Leben in die Hand nehmen kann.

Nach einem ganz normalen Schulabschluss war ich bis 2009 in einem Berufsleben, dass ganz O.K. war. Zuletzt in einem großen Reisebüro für die Google Werbung zuständig. Solange ich da war, hat es auch Spaß gemacht. Das war mir im Leben immer schon sehr wichtig. Spaß an der Freude und die Leichtigkeit haben oberste Priorität.

2009 kam dann der Schritt in die Selbstständigkeit - eine spannende Reise begann. Nach einigen Jahren des "Durchwurschtelns" bin ich dann doch noch angekommen. Schmücke mich mit Titeln wie Autorin, Stimmanalytikerin und Grundton-Trainerin und ich meine Kreativität im MALA Ketten knüpfen gefunden. Über die Nada Brahma Lehre habe ich auch zum Singen gefunden - etwas Oberton und ganz viel Mantra singen.

Ich liebe, neben der Leichtigkeit, die Selbstbestimmung in meinem Leben.

In diesem Blog

schreibe ich all meine Erfahrungen über Beziehungen und allem was dazugehört nieder.
Ich spreche gerne vom Wohlstand im Leben. Dieser umfasst meine Gesundheit und schöne Beziehungen, eine energiegebende Beschäftigung - meine Berufung, ein schönes Zuhause und auch finanzielle Freiheit.

Mein Weg in kurzen Stichwörtern! Ich war und bin bis jetzt:
Tochter - Freundin - Braut - Ehefrau - Mutter - Witwe - Lebensgefährtin - Frauchen (von Holly) - Angestellte - Selbstständige - Vereinsvorstand - Autorin - Trainerin - und wer weiß was noch kommen mag

Ich liebe es mich fortzubilden und so wird mein Horizont immer weiter und weiter!
Ich habe so ziemlich alle "Gefühlshochs und auch die Tiefen" erlebt, sie erfahren, gemeistert
und viel gelernt.

Beziehung ist das was uns am Leben erhält. Zusammengehörigkeit, Gemeinschaft und Partnerschaft sind Grundbedürfnisse jedes Menschen. Ohne sie sind wir nur halb und verkümmern.

Ich wünsche dir und mir eine stimmungsvolle Zeit und eine "enkeltaugliche Zukunft".
Ich freue mich auf deine Kommentare, Inputs und Feedbacks - Stimmungsvolle Grüße Silvia



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Jeden Samstag, um 12h, ertönen die Ängste unserer Vorfahren ...

Das Gefühl könnte dich in den Abgrund ziehen, dein Verstand, dich in den Wahnsinn treiben.

Wo ist dein Einflussbereich?